Nora Naji

Nora Naji

Nora Naji ist Doktorandin in Politikwissenschaft an der Universität Basel. Sie hat einen BA in Internationalen Beziehungen von der Universität Genf und einen MA in Kultur und Politik von der Universität Leiden in den Niederlanden. Ihr Forschungsprojekt setzt sich kritisch mit den Verflechtungen von Peacebuilding mit der Agenda ‘Preventing and Countering Violent Extremism’ (P/CVE) auseinander, wobei sie die Rolle von Gender in der Umsetzung von P/CVE in Zivilgesellschaft und internationalen Organisationen analysiert. Bevor sie zur Forschungsgruppe Gender, War and Security stiess, war sie Junior Project Managerin bei swissnex San Francisco. Zudem sammelte sie Berufserfahrung bei UNESCO in Paris und einer Menschenrechtsorganisation in Amman, Jordanien.