Aurèle Cotton

Co-Regioleiter Genf

Aurèle Cotton

Co-Regioleiter Genf

Aurèle Cotton ist derzeit Masterstudent für Internationale Beziehungen am Graduate Institute of International and Development Studies (IHEID) in Genf. Zuvor arbeitete er für das EDA bei der Schweizerischen Botschaft in Washington und für das Büro der Vereinten Nationen in Genf. Aurèle interessiert sich besonders für internationale Finanzfragen sowie für die Globalisierungsgeschichte. Er liebt Tennis und wandern in den Bergen.