Welcome! We are foraus.

Back to top

Die Vorteile einer foraus-Mitgliedschaft

Als Grassroots-Organisation stützen wir uns auf ein Netzwerk von Ehrenamtlichen, die unabhängig, wissenschaftlich und relevant die Aussenpolitik mitprägen. Als Mitglied bist du herzlichst willkommen, ebenfalls mitzudenken und mitzumachen.

Vernetze Dich!

foraus hat über die Jahre ein hochkarätiges Netzwerk aufgebaut. In der exklusiven foraus Community Gruppe auf unserer Innovationsplattform Policy Kitchen kannst du mit anderen forauslerInnen über die Aussenpolitik debattieren. Als Mitglied erhältst du ausserdem kuratierte Jobangebote und spannende aussenpolitische Event-Tipps. Je engagierter du als Mitglied bist, desto einfacher bekommst du Zugang zu einer Vielzahl von ExpertInnen, Partnerorganisationen sowie den Medien. Vernetze dich und gestalte mit anderen innovativen DenkerInnen die Aussenpolitik von morgen mit.

Werde AutorIn!

Du arbeitest wissenschaftlich und möchtest mit deinen Ideen EntscheidungsträgerInnen erreichen? Dann bist du bei unseren Programmen genau richtig. Unsere Programme sind in zwölf thematische Arbeitsgruppen gegliedert: Asien, Diplomatie & internationale Akteure, Entwicklungspolitik, Europa, Finanzplatz, Frieden & Sicherheit, Gender, Global Health, Migration, Science & Tech, Umwelt, Energie & Verkehr sowie Völkerrecht. Sie sind schweizweit vernetzt, treffen sich regelmässig zum Gedankenaustausch und gewinnen durch Policy Briefs, Diskussionspapiere und Blogbeiträge die Aufmerksamkeit von PolitikerInnen und anderen wichtigen Akteuren der internationalen Politik. Werde auch du AutorIn eines Blogs oder einer Publikation!

 

Lerne dazu!

Du möchtest lernen, dich auf dem politischen Parkett zu bewegen oder deine Eventmanagement-Skills trainieren? Dann engagiere dich innerhalb einer unserer neun Regiogruppen, die in den folgenden Universitätsstädten der Schweiz zu finden sind: Genf, Lausanne, Freiburg, Bern, Neuenburg, Basel, Luzern, Zürich und St. Gallen. Sie bestehen aus EnthusiastInnen der Aussenpolitik, die sich vernetzen wollen und durch Veranstaltungen und Diskussionsrunden aktiv auf die Schweizer Aussenpolitik Einfluss nehmen.

Werde Teil der foraus-Gemeinschaft!

Jedes Programm und jede Regiogruppe wird von zwei bis drei EnthusiastInnen der Aussenpolitik geleitet. Möchtest auch du deinen Auftritt professionalisieren und von exklusiven Coachings und foraus-Treffen profitieren, dann bewirb dich jetzt auf unsere offenen Stellen und engagiere dich in einer offiziellen Rolle bei foraus.